Sie finden das Leben schön

Posted in: DEUTSCHE MED- Aug 13, 2004 No Comments

Ostsee-Zeitung 13.08.2004 Erste Mieter im modernen Hightech-Bau DEUTSCHE MED Stadtmitte. Ein eindrucksvoller Bau geht seiner Vollendung entgegen. Im Herzen Rostocks steht die Deutsche Med. Hier sollen Gesundheitsleistungen von der Beauty-Farm bis zur ambulanten Operation und alles auf höchstem Niveau angeboten werden. Bauherr des 30-Millionen-Euro-Projekts mit ausgeklügelter Hightech-Ausstattung ist der Rostocker Harald Lochotzke, das Gebäude entwarf [...]

Alles unter einem großen Dach

Posted in: DEUTSCHE MED- Mai 12, 2004 No Comments

NNN 12.05.2004 NNN-Report: Die DEUTSCHE MED Nach dem Prinzip einer Poliklinik auf hohem Niveau soll die Deutsche Med das Gesundheitszentrum der Zukunft Am Vögenteich werden. NNN verabredeten sich mit Bauherr Harald Lochotzke. „Ich bin doch nur der Hausmeister”, scherzt er ein wenig beim Rundgang von der zweigeschossigen Tiefgarage.bis in die Kongressebene in 21 Metern Höhe. [...]

Die ersten Mieter im Sommer

Posted in: DEUTSCHE MED- Mai 12, 2004 No Comments

NNN 12.05.2004 Investor sucht noch Ärzte und Gastwirt Wie ist die Deutsche Med vermietet? Sehr gut. Für die vermietbaren Flächen – es sind knapp 14 000 Quadratmeter – suchen wir noch Mieter für eine Gastronomie im Erdgeschoss. Jene, die sich für das Konzept entschieden haben, suchen noch weitere interessierte Ärzte, die sie für diese Zukunftsthematik [...]

Millionen für die Diagnostik

Posted in: DEUTSCHE MED- Apr 24, 2004 No Comments

NNN 24.04.2004 Deutsche Med plant führendes Zentrum Mit Investitionen in Höhe von insgesamt zehn Millionen Euro baut die Deutsche Med derzeit ihr Diagnostik-Zentrum in Rostock zu einem der führenden Standorte Deutschlands aus. Die Deutsche Med, die im Sommer diesen Jahres ihre Tore öffnen will, setzt dabei nach eigenen Angaben auf fortschrittlichste Technologien in der medizinischen [...]

Modernste Medizintechnik erleichtert Früh-Diagnostik

Posted in: DEUTSCHE MED- Apr 24, 2004 No Comments

Ostsee-Zeitung 24.04.2004 Stadtmitte. Mit Investitionen in Höhe von zehn Millionen Euro baut die Deutsche Med ihr Diagnostik-Zentrum am Vögenteichplatz zu einem der führenden Standorte in Deutschland aus. Zur Krankheitsfrüherkennung sollen hier fortschrittlichste Technologien in der medizinischen Bildgebung eingesetzt werden. Dazu gehören ein 1,5 Tesla Kernspintomograph sowie digitale Röntgensysteme der Solinger Firma GE Healthcare.  Der mit großer [...]

Weltbeste Medizintechnik kommt nach Rostock

Posted in: DEUTSCHE MED- Apr 23, 2004 No Comments

Bild-Zeitung 23.04.2004 Vertrag mit General Electric Rostock – Fortschritt, der Leben retten wird!Weltkonzern General Electric (Jahresumsatz 14 Millarden Dollar) stattet das Gesundheitshaus DEUTSCHE MED mit mo­dernsten Diagnose-Geräten aus. Investition: zehn Millionen Euro. Die exklusivsten Geräte: Ein 1,5 Tesla Kern­spintomograph. Komforta­bel für Patienten (keine Platzangst). Liefert erst­klassige Herz- und Gefäßaufnahmen. Beste Krankheits-Früherkennung! Digitale Röhrensysteme. Mit 30 [...]

DEUTSCHE MED setzt auf Rostocker Ärzte

Posted in: DEUTSCHE MED- Mrz 02, 2004 No Comments

Ostsee-Zeitung 02.03.2004 Noch 800 qm Flächen zum Sonderpreis Von WOLFGANG THIEL Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Die „Deutsche Med“ geht in die Endphase. Gut 11 000 Quadratmeter Glas fassen das riesige Gesundheitszentrum ein. „Diese Woche wird die Fassade fertig“, sagt Investor und Projektentwickler Dr. Harald Lochotzke. „Das Haus ist voll klimatisiert“, dennoch werde es möglich sein, Fenster zu öffnen. Ein [...]

Lochotzke: Bau ist voll im Zeitplan

Posted in: DEUTSCHE MED- Jul 16, 2003 No Comments

Ostsee-Zeitung 16.07.2003 DEUTSCHE MED erhält jetzt Glasgewand Von WOLFGANG THIEL Das Gebäude für die Deutsche Med ist bis auf die Außenhaut fertig“, sagte Bauherr Dr. Harald Lochotzke. Gestern kamen die ersten Scheiben, die nach einer besonderen Technologie hergestellt wurden. Das künftige Haus wird vollklimatisiert sein. In den letzten Wochen seien in den Tiefgaragenebenen die Vorbereitungsarbeiten [...]

Großer Schritt zum integrierten Gesundheitssystem

Posted in: DEUTSCHE MED- Jun 03, 2003 No Comments

Ostsee-Zeitung 03.06.2003 Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Mit 2012 Luftballons und einer 15 Tonnen schweren Stahlbrücken- Konstruktion wurde gestern auf der Baustelle der Deutschen Med Richtfest gefeiert. Projektentwickler Dr. Harald Lochotzke wirbt leidenschaftlich für den notwendigen Brückenschlag zwischen Arzt, Patient und Krankenkasse. Seine Idee für die Deutsche Med: ein integriertes Gesundheitssystem, ein Netz von Niederlassungen hochspezialisierter Ärzte. Auf 14 [...]

Brückenschlag zwischen Arzt und Patient

Posted in: DEUTSCHE MED- Jun 03, 2003 No Comments

NNN 03.06.2003 DEUTSCHE MED feiert Richtfest Mit einem Brückenschlag zwischen den beiden Gebäudeteilen feierte Projektentwickler Harald Lochotzke gestern das Richtfest der Deutschen Med. Im Juni 2004 soll das Gesundheitszentrum der Zukunft fertig sein. Nein, Übliches muss niemand erwarten, wenn er von Harald Lochotzke zu einer derartigen Veranstaltung eingeladen wird. So durften die Gäste erst einmal [...]